Jugendflamme für Großefehns Jugendfeuerwehren

Jugendflamme1 2015 (51)
Alle sieben Jugendfeuerwehren der Gemeinde Großefehn trafen sich am Samstagnachmittag im Feuerwehrhaus in Holtrop, um bei bestem Wetter die Jugendflamme der Stufe 1 zu erlangen. Nachdem die Stationen mit den verschiedenen Aufgaben abgearbeitet waren, traten alle die 23 jungen Teilnehmer an. Nach einem kurzen Grußwort von Bürgermeister Olaf Meinen, der sich alle Aufgaben und Stationen angesehen hatte, konnte die Urkunde und vor allem das begehrte Jugendflammen-Abzeichen vom Gemeindejugendwart Stefan Ernst und Gemeindebrandmeister Andreas Steenblock entgegen genommen werden.

Text/Bilder: Stefan Ernst

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen