Ostgroßefehn: Brandmeldeanlage ruft Feuerwehr auf den Plan

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage wurden die Feuerwehren Ostgroßefehn und Holtrop in der Nacht zu Montag alarmiert. Gegen ein Uhr in der Früh hatte die in einer Produktionsfirma installierte Einrichtung Alarm geschlagen.

Noch während sich die freiwilligen Einsatzkräfte auf dem Weg zu ihren Feuerwehrhäusern befanden, erhielten sie die Rückmeldung durch die Leitstelle, dass der Einsatz abgebrochen werden könne. Ein Eingreifen der Feuerwehr war daher glücklicherweise nicht erforderlich.

Copyright: Feuerwehr Großefehn.
Bitte fragen Sie an (Presse.FW.Grossefehn@gmail.com), falls Sie die Inhalte dieses Artikels verwenden möchten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen