20140615-125142-46302565.jpg
Zweiter Einsatz innerhalb 24 Std. für die Ortswehr Strackholt.
Um 00:14 wurden die Ortswehren Strackholt und Spetzerfehn zu einer Hilfeleistung alarmiert. Es galt auslaufende Betriebsstoffe nach einen Verkehrsunfall zu beseitigen.
Auf der B436 Lindenstraße war ein PKW von der Fahrbahn abgekommen. An dem stark beschädigten Fahrzeug trat Motoröl und Kühlflüssigkeit aus. Nach der Bergung des PKW wurde die Fahrbahn mittels Bindemittel und dem Reinigungsgerät der Spetzer Wehr gereinigt.
Einsatzende war um 01:25 Uhr.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.