Aurich-Oldendorf: Deckenbrand in Geräteschuppen

In der Nacht zum Samstag wurden mehrere Feuerwehren aus Großefehn zu einem Schuppenbrand nach Aurich-Oldendorf alarmiert.

Die Einsatzkräfte stellten mit der Wärmebildkamera fest, dass ein Brand in einer mehrschichtigen Zwischendecke im Bereich eines Kaminofens ausgebrochen war. Zwei Trupps unter Atemschutz wurden daraufhin zur Brandbekämpfung in dem Schuppen eingesetzt. Gleichzeitig wurde durch einen weiteren Atemschutztrupp ein zweites Rohr im Außenbereich vorgenommen. (mehr …)