Ulbargen: Großübung stellt Feuerwehr und Rettungsdienst vor Herausforderungen

Über 120 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst waren am Freitagnachmittag bei einer Großübung in Ulbargen im Einsatz. Gegen 17:15 Uhr erfolgte die erste Alarmierung, mit welcher zunächst die Freiwilligen Feuerwehren West-Mittegroßefehn & Ulbargen, Wiesmoor sowie Akelsbarg-Felde-Wrisse zu einem Verkehrsunfall in das Ulbarger Industriegebiet gerufen wurden. Dort war zuvor in einer Weiterlesen…

Großefehn: Sturmschäden am Freitag und Samstag

Zwei Sturmschäden mussten am Freitag und Samstag von den Großefehntjer Feuerwehren beseitigt werden. Kräftige Böen begleiteten am Freitagabend ein über Großefehn ziehendes Gewitter. In Mittegroßefehn konnte ein Baum dem Wind nicht standhalten und stürzte gegen 21 Uhr auf die Kirchstraße. Die Freiwillige Feuerwehr West-/Mittegroßefehn & Ulbargen sicherte die Gefahrenstelle und Weiterlesen…