Feuerwehr Großefehn – Alle Infos und aktuelle Berichte der Feuerwehren im Fünf-Mühlen-Land

Ostgroßefehn: Schuppenbrand ruft Feuerwehren auf den Plan

Zu einem Schuppenbrand in Ostgroßefehn sind am Sonntagabend mehrere Feuerwehren der Gemeinde Großefehn gerufen worden. Gegen 20:15 Uhr alarmierte die Leitstelle die Feuerwehren Großefehn-Zentrum, Holtrop, Strackholt und Akelsbarg-Felde-Wrisse. Ersten Meldungen zufolge sollte sich der Schuppen in der Ottermeerstraße im Vollbrand befunden haben. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte hatten Anwohner und Nachbarn das Feuer glücklicherweise bereits selbständig löschen können. Der Feuerwehr Großefehn-Zentrum oblag es so lediglich noch, vereinzelte Nachlöscharbeiten durchzuführen und das Brandobjekt mit der Wärmebildkamera auf Glutnester zu kontrollieren. Die weiter alarmierten Feuerwehren brauchten schließlich nicht mehr tätig zu werden. Der Einsatz war nach etwa einer halben Stunde beendet.