Feuerwehr Großefehn – Alle Infos und aktuelle Berichte der Feuerwehren im Fünf-Mühlen-Land

Brandmelder lösen beim Recyclingbetrieb aus

Am frühen Mittwochmorgen wurden Feuerwehren aus Großefehn zu einem Recyclingbetrieb nach Aurich-Oldendorf alarmiert. Grund war die Auslösung der Brandmeldeanlage des Betriebes. Zum Glück konnte recht schnell Entwarnung gegeben werden, Grund der Auslösung war starke Verqualmung bzw. Staub von Recyclinggut in der Nähe der Anlage. Datum: 28.10.2015 Uhrzeit: 06:24 – 07:15

Weiterlesen

Auslösung Brandmeldeanlage in Aurich-Oldendorf

Auslösung einer Brandmeldeanlage in Aurich-Oldendorf. In einem dort ansässigen kunstoffverarbeitenden Betrieb hatte in der Produktion die Brandmeldeanlage ausgelöst, sodass die Leitstelle Ostfriesland umgehend die zuständige Orts- und Stützpunktwehr, sowie den Einsatzleitwagen alarmierte. Vor Ort angekommen wurde schnell festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm aus bislang unklarer Ursache handelte.

Weiterlesen

Auslösung Brandmeldeanlage in Aurich-Oldendorf

Eine ausgelöste Brandmeldeanlage bei einem Verwertungsbetrieb rief die Feuerwehr aus Großefehn zum Einsatz. Glücklicherweise konnte man schnell Entwarnung geben: Ein Rattenbiss führte zu einem Fehlalarm. Datum: 03.04.2015 Uhrzeit: 12:23 Uhr Ort: Holtmeedeweg, Aurich-Oldendorf Alarmart: BMA Fahrzeuge/Wehren: FF Akelsbarg-Felde-Wrisse (ELW 1), FF Aurich-Oldendorf (MTF; LF 8), FF Holtrop (TLF 16/25)

Weiterlesen

Verpuffung im Entsorgungsbetrieb, Aurich-Oldendorf

Eine Verpuffung in einer Zerkleinerungsmaschine eines Entsorgungsbetriebes in Aurich-Oldendorf führte zur Auslösung der Brandmeldeanlage und der Alarmierung der Feuerwehrkräfte aus Aurich-Oldendorf und Holtrop. Das Feuer löschte sich selbstständig, sodass ohne Sonderrechte zur Einsatzstelle durchgefahren werden konnte. Nach Durchsicht durch den Einsatzleiter konnte die Einsatzstelle zügig wieder verlassen werden. Datum: 31.03.2015

Weiterlesen

Fehlalarm wird zum Ärgerniss

In der Nacht zum Samstag wurden die Feuerwehren aus Großefehn aufgrund der Auslösung einer Brandmeldeanlage abermals zu einem kunststoffverarbeitenden Betrieb im Gewerbegebiet Großefehn-Mitte gerufen. Diese hatte auch im vergangenen Jahr bereits mehrere Male fehlerhaft ausgelöst.

Weiterlesen