Jahreshauptversammlung der Freiw. Feuerwehr Bagband

Olaf Meinen, Andreas Steenblock, Focke Gronewold, Erwin Onnen, Daniel Hennig, Tammo Janssen, Pastor Oliver Vorwald, Ortsbürgermeister Helmut Krüsmann und Ernst Hemmen
Olaf Meinen, Andreas Steenblock, Focke Gronewold, Erwin Onnen, Daniel Hennig, Tammo Janssen, Pastor Oliver Vorwald, Ortsbürgermeister Helmut Krüsmann und Ernst Hemmen

Am 27 Januar 2014 hieß  es in Bagband Jahreshauptversammlung der Freiw. Feuerwehr Bagband. Um 20.00 Uhr eröffnete der Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Bagband die Versammlung. Er berichtet über die in 2013 geschehenen Dienstveranstaltungen. Einen großen Teil nahmen die Aufräumarbeiten der beiden großen Herbststürme in Anspruch. Weitere Einsätze waren Absicherung eines Ölschadens auf der B 72/B436 und eines Verkehrsunfalls auf der B72 Einfahrt Dorfstraße. Neben den Einsätzen wurde in Unterrichtsstunden und Dienstabenden das Fachwissen vertieft.

Fahrradtour, Grillen, Winterfest und weitere Aktivitäten wurden veranstaltet. Auf dem Bagbander Marktplatz wurde eine weitere Fläche ausgepflastert, womit jetzt weitere Stellflächen für Aussteller ausgewiesen werden können.

Die Schnelligkeitsgruppe belegte im vergangenen Jahr 5x den Ersten, 1x den 2ten und 1x den 6ten Platz.

Folgende Lehrgänge wurden besucht: Tammo Janssen besuchte den Atemschutzgeräteträger- und den Maschinistenlehrgang auf Kreisebene und den Truppführerlehrgang in Loy. Malte Janssen schloss seine zweijährige Truppmannausbildung ab. Heinz-Arnold Hüls, Erwin Onnen und Focke Gronewold besuchten den Endanwender-Digitalfunklehrgang.

Zum Kassenprüfer für 2014/15 wurde Sven Tammen gewählt.

Befördert wurde Erwin Onnen zum Ersten Hauptlöschmeister und Tammo Janssen zum Oberfeuerwehrmann.

Eine Umverteilung gab es bei den Wahlen zum Orts Kommando, der langjährige Sicherheitsbeauftragte Dieke Janssen stellte nach 26 Jahren sein Amt zur Verfügung. Neu, in einstimmiger Wahl, wurde Daniel Hennig gewählt, der somit nun dem Kommando angehört.

Die alljährliche Blindensammlung erbrachte 1031 €.

Festausschusssprecher Onno Tammen berichtete über den Bagbander Markt. Dieser findet 2014 am 25 April statt. Der Antrag, von einem Kameraden der Altersabteilung, die Feuerwehr möge am Volkstrauertag komplett mit Uniform in der Kirche antreten wurde dem Orts Kommando zur Ausarbeitung übergeben.

Bilder und Text: H. Bohlen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen