Kategorien
Allgemein Aus den Wehren

West-/Mittegroßefehn: Blutspenden retten Leben

Seine 50. Blutspende hat Wübbo Onken aus Ulbargen am 27. Dezember 2019 im Feuerwehrhaus der freiwilligen Feuerwehr West-/Mittegroßefehn & Ulbargen geleistet. Für seinen tatkräftigen Einsatz für das Wohl anderer Menschen überreichte der stellvertretender Ortsbrandmeister Uwe Jex einen Einkaufsgutschein als Dankeschön.

Hintergrund: Gemeinsam mit dem Blutspendedienst NSTOB des Deutschen Roten Kreuzes und mitunter noch anderen Vereinen führen die Feuerwehren der Gemeinde Großefehn regelmäßige Termine zur Blutspende durch. Dabei unterstützen die Mitglieder der Feuerwehren unter anderem bei der Begrüßung, Registrierung und Begleitung der Spendenden und beteiligen sich an der Bereitstellung von Verpflegung.

Copyright: Feuerwehr Großefehn.
Bitte fragen Sie an (Presse.FW.Grossefehn@gmail.com), falls Sie die Inhalte dieses Artikels verwenden möchten.

Kategorien
Aus den Wehren

Blutspender retten Leben!

Sie setzen sich mit ihrer Blutspende aktiv für andere ein, nehmen sich Zeit für Menschen, die Hilfe brauchen, und übernehmen Verantwortung in unserer Gesellschaft.