Für eine Unterbrechung des Adventsfestes einiger Großefehntjer Feuerwehrmitglieder sorgte am Sonntag ein Brandeinsatz in Aurich-Oldendorf. Auf dem Gelände eines ansässigen Entsorgungsunternehmens war aus noch ungeklärter Ursache ein Haufen Häckselgut in Brand geraten. Die hinzugerufenen Einsatzkräfte der Feuerwehr West-/Mittegroßefehn & Ulbargen trugen den Haufen ab und löschten das Feuer vollständig. Der Einsatz konnte nach knapp einer Stunde beendet werden.

Kategorien: Einsatzberichte

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.