PKW im Kanal

Wasserrettung, PKW im Kanal
In Höhe des Arend-Hoppe-Hügels war ein PKW in den Kanal gefahren. Die Leitstelle löste daraufhin Alarm aus für die Feuerwehr Ostgroßefehn und Holtrop, Rüstwagen Wiesmoor, DLRG Wiesmoor und Aurich und die Rettungswache Spetzerfehn aus. Die Rettungssanitäter waren auch als erste an der Einsatzstelle und gaben Entwarnung. Es war keine Person mehr im Fahrzeug, somit konnte der Einsatz – mit Ausnahme von der Feuerwehr Ostgroßefehn und DLRG Wiesmoor – abgebrochen werden.
Wir sicherten die Einsatzstelle ab und leuchteten sie aus. Die DLRG befestigte das Seil am Wagen und ein Abschleppunternehmen zog den PKW aus dem Kanal. Die Polizei hatte zwischenzeitlich bereits alles aufgenommen. 

Bilder/Text: FW Ostgroßefehn, Bernd Gröger


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.