Eine ausgelöste Brandmeldeanlage bei einem Verwertungsbetrieb rief die Feuerwehr aus Großefehn zum Einsatz. Glücklicherweise konnte man schnell Entwarnung geben: Ein Rattenbiss führte zu einem Fehlalarm.

Datum: 03.04.2015
Uhrzeit: 12:23 Uhr
Ort: Holtmeedeweg, Aurich-Oldendorf
Alarmart: BMA
Fahrzeuge/Wehren: FF Akelsbarg-Felde-Wrisse (ELW 1), FF Aurich-Oldendorf (MTF; LF 8), FF Holtrop (TLF 16/25)


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.