Feuerwehr Großefehn – Alle Infos und aktuelle Berichte der Feuerwehren im Fünf-Mühlen-Land

Aurich-Oldendorf: Brandmeldeanlage löst wegen Defekt an Sprinkleranlage aus

Am Samstagmittag löste die Brandmeldeanlage eines produzierenden Unternehmens in Aurich-Oldendorf aus. Umgehend wurden die Feuerwehren Großefehn-Zentrum, West-/Mittegroßefehn & Ulbargen sowie Akelsbarg-Felde-Wrisse alarmiert. Im Rahmen der Erkundung konnten die Einsatzkräfte tatsächlich eine Rauchentwicklung feststellen. Der Qualm entstammte jedoch dem Schornstein des benachbarten Entsorgungs­betriebs. Eine Brandentwicklung war nicht festzustellen, weshalb die Einsatzkräfte ihre Erkundung fortführten.

Weiterlesen

Großefehn: Arbeitsreiche Tage für Feuerwehren

Die Feuerwehren in Großefehn durchleben aktuell arbeitsreiche Tage. Am Freitag wurden zunächst die Feuerwehren Großefehn-Zentrum, West-/Mittegroßefehn & Ulbargen sowie Akelsbarg-Felde-Wrisse zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in Aurich-Oldendorf gerufen. Dort war bei Arbeiten an der Sprinkleranlage eines ansässigen Betriebs ein Stutzen abgerissen, wodurch das Wasser aus der Anlage entwich. Dies führte in der Folge zur Auslösung der Brandmeldeanlage.

Weiterlesen

Brandmeldeanlage löst zweimal binnen vier Stunden aus

Gleich zweimal mussten Großefehntjer Feuerwehren am Samstag zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Aurich-Oldendorfer Entsorgungsunternehmen ausrücken. Zunächst löste die Anlage um 5:10 Uhr aus. Die Feuerwehren Großefehn-Zentrum, West-/Mittegroßefehn & Ulbargen sowie Akelsbarg-Felde-Wrisse rückten aus und kontrollierten die betroffene Halle. Rasch stellten die Einsatzkräfte fest, dass es sich um einen Falschalarm handelt. Die Anlage wurde zurückgestellt

Weiterlesen

Aurich-Oldendorf: Brandmeldeanlage löst erneut aus

Am Sonntagnachmittag rückten die Feuerwehren Großefehn-Zentrum, West-/Mittegroßefehn & Ulbargen sowie Akelsbarg-Felde-Wrisse zu einem Entsorgungsbetrieb in Aurich-Oldendorf aus. Hier hatte die automatische Brandmeldeanlage Alarm geschlagen. Vor Ort kontrollierten die Einsatzkräfte die betroffene Halle, konnten aber keine Auffälligkeiten feststellen. So konnten sie nach Zurückstellen der Anlage rasch ihren Einsatz beenden. In den vergangenen Wochen rückten

Weiterlesen

Aurich-Oldendorf: Brandmeldeanlage löst zweimal binnen sechs Tagen aus

Zweimal binnen sechs Tagen rückte die Feuerwehr in Großefehn zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage aus. Zunächst kam es am Vormittag des 30. Juni zu einem Alarm innerhalb der Restmüllhalle eines Entsorgungsunternehmens in Aurich-Oldendorf. Hier war es zu einem kleinen Feuer gekommen, das glücklicherweise noch vor Eintreffen der Feuerwehr von Mitarbeitern des Unternehmens gelöscht werden konnte. Die Einsatzkräfte

Weiterlesen

Aurich-Oldendorf: Brandmeldeanlage in Entsorgungsunternehmen löst aus

Am Mittwochvormittag gegen 11 Uhr wurden mehrere Feuerwehren der Gemeinde Großefehn nach Aurich-Oldendorf alarmiert, nachdem dort in einer Halle eines ortsansässigen Entsorgungsunternehmens die Brandmeldeanlage ausgelöst hatte. Die alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehr kontrollierten die betroffene Halle und konnten im Bereich der dortigen Schredderanlage einen Sack mit Mörtel ausfindig machen. Vermutlich wurde dieser

Weiterlesen

Auslösung einer Brandmeldeanlage im Holtmeedeweg

Aufgrund von Wartungsarbeiten bei einem Kunststoffverarbeitenden Betrieb in Aurich-Oldendorf wurde die vor Ort installierte Brandmeldeanlage ausgelöst. Die dorthin alarmierten Kräfte aus Aurich-Oldendorf und Holtrop konnten somit kurz nach der Ankunft den Einsatz als Fehlalarm einstufen und nach Rückstellung der Meldeanlage den Einsatzort wieder verlassen.

Weiterlesen