Feuerwehr Großefehn – Alle Infos und aktuelle Berichte der Feuerwehren im Fünf-Mühlen-Land

Ostgroßefehn: Ersthelfer befreien Insassen aus in Kanal geratenen PKW

Couragierte Ersthelfer haben am Donnerstagvormittag einen Mann aus seinem PKW befreit. Gegen 10:30 Uhr war der Fahrer von Ostgroßefehn in Richtung Wiesmoor unterwegs und geriet aus noch ungeklärter Ursache in den parallel zur Straße verlaufenden Kanal. Vorbeifahrende Passanten sahen das Unglück und griffen sofort ein. Sie befreiten den Mann aus seinem Fahrzeug und betreuten diesen anschließend. Die wenig später eingetroffenen Rettungskräfte übernahmen die weitere Versorgung des Manns und sicherten zunächst die Einsatzstelle. Mit dem am Rüstwagen der Feuerwehr Wiesmoor vorhandenen Kran wurde das Fahrzeug aus dem Gewässer geborgen und schließlich von einem Abschleppwagen in eine Werkstatt verbracht. Der Einsatz dauerte etwa zwei Stunden an. Im Verlauf der Bergungsarbeiten musste die Kanalstraße Nord kurzzeitig voll gesperrt werden. Neben dem Rettungsdienst und der Polizei waren die Feuerwehren Großefehn-Zentrum sowie Wiesmoor vor Ort.