Gegen 2:30 Uhr wurde die Feuerwehr Ostgroßefehn am frühen Samstagmorgen zu einer Notfalltüröffnung im dortigen Ort alarmiert. Bereits kurz nach dem Ausrücken erhielten die Einsatzkräfte glücklicherweise die Rückmeldung, dass ein Eingreifen vonseiten der Feuerwehr nicht mehr notwendig war. So konnte der Einsatz binnen kürzester Zeit beendet werden.

Copyright: Feuerwehr Großefehn.
Bitte fragen Sie an (Presse.FW.Grossefehn@gmail.com), falls Sie die Inhalte dieses Artikels verwenden möchten.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.