Gegen 16:20 Uhr wurden die Feuerwehren Ostgroßefehn, West-Mittegroßefehn & Ulbargen sowie Akelsbarg-Felde-Wrisse am Donnerstagnachmittag auf den Parkplatz eines Supermarktes in Ostgroßefehn gerufen. Dort war es im Motorraum eines abgestellten Fahrzeugs zu einer Rauchentwicklung gekommen.

Obgleich die ersteintreffende Feuerwehr Ostgroßefehn das aufflammende Feuer rasch bekämpfen konnte, war der konkrete Brandherd zunächst nicht exakt auszumachen. Nach intensiver Suche konnte schließlich ein Schwelbrand im Inneren der Elektronik entdeckt und vollständig abgelöscht werden.

Copyright: Feuerwehr Großefehn.
Bitte fragen Sie an (Presse.FW.Grossefehn@gmail.com), falls Sie die Inhalte dieses Artikels verwenden möchten.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.